Hervorgehoben

Gripswerker sucht festes Team auf der Position Kommunikationsmanager Unternehmensentwicklung.

Hannover. Das Leben ist ein Match. Und dies ein Werbeblock. Ein Werbeblog als Werbeblock. In eigener Sache. Ich könnte auch sagen: eine Werbesendung der digitalen Art ohne Streuverluste. Eher mit hohem Streugewinn. Denn wir befinden uns hier schließlich im Internet. Sie können das hier also spontan nach Herzenslust liken, teilen, verlinken, rumtwittern, weitersagen, meinetwegen auch gerne – liebevoll retro und old school – ausdrucken, als Brief versenden oder – schon neuzeitlicher – faxen.

Christian Brune - GripswerkerWorum es geht? Werbung. Der Blogname „gripswerker“ mag es verraten. Hirnfutter in eigener Sache. Werbung für mich. Nur für mich, ausnahmsweise nur zu meinen ureigensten Gunsten. Werbung an Sie, denn:

Ich bin hungrig nach einem neuen Wirkungskreis als Kommunikationsmanager im Bereich der Unternehmensentwicklung. Auf der vehementen Suche nach beruflich Neuem. Der neuen Herausforderung, Neuland, neuen Themen, neuen Teamplayern um mich rum, tragenden Perspektiven. Und, Sie wissen es nur noch nicht: Sie brauchen mich, Sie wollen mich.

Design denken. Innovation profilieren. Grenzgang moderieren. Unternehmen entwickeln.

Fangen, fesseln und begeistern können Sie mich mit wahren, etwas bewegenden, Aufgaben jenseits denkstruktureller Komfortzonen und im innovationstreibenden, chaoskreativen Bereich – konzeptionellen Top-Themen / Herausforderungen. Beispielsweise in der Rolle eines Referenten in der Unternehmensentwicklung, Referenten für Innovationsmanagement, Senior Consultant in der Innovationsberatung, Referenten Corporate Branding oder Kreativdirektors.

Was Sie wissen müssen, wonach ich „archetypisch“ suche, was ich beherrsche, weil ich es liebe, auf Basis meiner multipotentialen, interdisziplinären Erfahrung seit zig Jahren mache? In renommierten Agenturen als Kreativer (Junior / Senior Konzeption / Text), freiberuflich (Stratege / Konzeptioner / Berater / Werbetexter), jeweils für viele große Marken, ehrenamtlich für kulturelle Institutionen, nicht zuletzt auf Seiten, in Reihen, der Privatwirtschaft (leitender Public Relations- / Kampagnenmanager Marketing- / Unternehmenskommunikation), mit und ohne Personalverantwortung?

Ich will es kurz skizzieren:

~ Innovationsmanagement in der Unternehmensentwicklung.
~ Begleiten, treiben, fördern, moderieren strategischer Changemanagement-Projekte.
~ Innovationsbasierte Unternehmensberatung / Innovationsberatung.
~ Strategische Marken- / Unternehmenskommunikation.
~ Ideen-, Kommunikations- / Kampagnenmanagement. Kreativdirektion.
~ Mit klarem Bekenntnis zu lenkender Projekt-, also fachlicher Führungsverantwortung.
~ Strategisch konzeptionelles Arbeiten mit vielschichtigem Machen – Durchsetzen, Umsetzen.
~ Ideen entwickeln, moderieren und mit Kreativpower (im Team) zum „Fliegen“ bringen.
~ Entwicklungsspielraum; mit Freude beraten, etwas gestalten, steuern, lenken, bewegen.
~ Als ausgewiesen analytischer Komplex-, Vor-, Mit-, Weiter- und pathologischer Design-Denker.
~ Mit Grips – Plan, Ahnung, sehr viel interdisziplinärem Wissen, 360°-Horizont.
~ Hoher Beratungskompetenz, entscheidungstragender Meinung / Haltung.
~ Hoher Eloquenz und absoluter Prä- und Repräsentationssicherheit.
~ Quasi kreativer als der Stratege, strategischer als der Kreative.
~ Alles in einem dynamischen Umfeld, ggf. Konzern / Wirtschaftsunternehmen, mit …
~ … wahrnehmbarem Resonanzboden und kollegialer, loyaler Kultur.

Wo ich mir meinen Arbeitsort wünsche? Als absoluter Hannover-Bekenner natürlich in Hannover. Doch weil wir a) nicht bei „Wünsch Dir was“ sind und b) das Leben kein Ponyhof ist, nicht einmal in Hannover, meint „Hannover“: Hannover zzgl. eines (über-) regionalen Umkreises von ca. 30 km max., einfache Strecke.

Mann in Verantwortung, das passt für Sie? Dann müssen wir uns nur noch persönlich kennen lernen. Ich würde mich freuen. Entweder Sie senden mir einfach direkt, jetzt sofort, eine E-Mail und ich greife schnellstmöglich zum Telefon für einen Rückruf. Oder Sie besuchen mich vorab auf LinkedIn bzw. – viel besser: XING. Denn da finden Sie alles noch einmal im Detail. Außerdem können Sie sich gerne gleich hier mein komplettes Curriculum Vitae / Profil ziehen, inkl. fein säuberlich gelisteter Fähigkeiten, Kompetenzen und Referenzprojekte.

Noch Fragen? Ich hoffe, viele. Gerne, natürlich, Anfragen. Ich bin gespannt, was passiert.

Was keiner Frage bedarf: Dass ich auf der Suche und zu haben bin, darf jeder wissen. Insofern: Herzlichen Dank vorab fürs Weitersagen, Rumtwittern, Weitergeben, Verlinken, Teilen in Ihrem Netzwerk!

<!–33961806–>

Advertisements